Du bist Künstler?

Komm in den den Club und mache ein Bettle aus deinem nächsten Release!

Jetzt als Künstler anmelden

Was ist Bettle?

Im Bettle Club können Member auf die Streamingzahlen der nächsten Releases tippen und sich an die Spitze des Clubs bettlen.

Ufo361 vs. Summer Cem

Loredana vs. Shirin David

OG Keemo vs. Kynda Gray

Hava vs. Jamule

Zukünftig können Member auch mit echtem Geld tippen - Du als Künstler wirst dann am Gewinn beteiligt.

Was springt für dich raus?

bettle.club

PR, weil viele Leute über dein Bettle reden

bettle.club

Sei von Anfang an dabei und nutze Bettle bald als weitere Einkommensquelle

bettle.club

Viralität und zusätzliche Streams durch den club

bettle.club

Du trägst keinerlei Kosten oder Risiko

Als Künstler bewerben

Willst du noch was wissen?

Wie funktioniert Bettle?

Im Bettle Club kannst du auf die neuen Tracks deiner Lieblingskünstler tippen. In einem Bettle treten 2 Künstler mit ihren neuen Tracks gegeneinander an. Der Künstler, dessen Track in der ersten Woche öfter auf Spotify gestreamt wird, gewinnt.

Wenn du richtig getippt hast, bekommst du Credibility in Höhe vom Einsatz multipliziert mit der Quote.

Was ist Credibility?

Credibility ist die Währung im Bettle Club. Du bekommst bei der Registrierung 100 Credibility auf dein Konto und kannst damit tippen. Deine Credibility bestimmt deinen Platz in den Bettle Club Charts. Verdien’ dir deine Credibility und geh auf Platz 1 der Charts.

Wer steht hinter Bettle?

Die Gründer von Bettle Club sind ein junges Team aus Berlin. Wir sind selbst DJs, Rapper, Veranstalter und Künstlermanager, sind mit der Musikszene groß geworden und wollen Künstlern helfen, ihre Reichweite besser zu nutzen.

Was ist die Mission von Bettle?

Der Bettle Club wurde gegründet, damit Fans ihre Street Credibility beweisen und ihre Lieblingskünstler supporten können. Künstler können mit Bettles noch mehr Hype um ihre Releases kreieren.

Für wen ist der Bettle Club?

Im Bettle Club gibt’s keine Türsteher - auch nicht für den Backstage, also die Künstler.

Jeder kann reinkommen und mitmachen, denn im Club steht die Musik, Kultur und Unterhaltung im Vordergrund. Jeder, der das feiert und Respekt hat, ist Teil des Clubs.

Künstler können sich unter bettle.club/artists für Bettles anmelden.

Was bringt mir Bettle Club?

Du gewinnst Ruhm und Ehre in Form von Credibility, weil du das Rapgame besser kennst, als alle anderen.

Woher kommt der Name Bettle Club?

Im Bettle Club können Club Member auf Bettles tippen. Der Name Bettle kommt vom klassischen Hip-Hop Battle, indem 2 Künstler gegeneinander antreten können. Bei Bettle Club kannst du auf Battles tippen (engl. “bet”). Der Name setzt sich also als “Battle” und bet (tippen) zusammen.

Was kostet Bettle Club?

Die Mitgliedschaft im Bettle Club und das tippen mit deiner Credibility ist komplett kostenlos.

Was haben die Künstler von den Bettles?

Für Künstler ist der Bettle Club eine zusätzliche Unterstützung, denn wenn Fans auf Künstler tippen, streamen sie die Tracks häufiger und erzählen ihren Freunden von den Künstlern. Durch die zusätzlichen Streams verdienen die Künstler Geld.

Was macht die Benutzeroberfläche von Bettle Club besonders?

Wir haben es uns zum Prinzip gemacht, auf sogenannte “Dark Patterns” zu verzichten. Das bedeutet, dass wir keine psychologischen Tricks anwenden, um unbeabsichtigte Aktivitäten von Nutzern zu provozieren. So ist im Internet oft ein bestimmter Button groß, farbig und in Bewegung, ein andere klein und unscheinbar.

Im Bettle Club ist z.B. der “+” Knopf genauso groß wie der “-” Button, sodass du ohne Beeinflussung entscheiden kannst, wieviel Credibility du setzen möchtest.

Wie werden Kinder und Jugendliche geschützt?

Weil es sich bei Credibility, der Währung im Bettle Club, um fiktives Spielgeld handelt, besteht kein Risiko für Kinder und Jugendliche. Auch sind alle Inhalte auf Bettle Club jugendfrei.

Wie werden die Quoten gebildet?

Die Quoten werden automatisiert anhand von Daten der Künstler, die im Bettle antreten, gebildet. Das sind zum Beispiel Monthly Listeners auf Spotify oder die Kommentare zum letzen Video.

Arbeitet Bettle Club mit allen Künstlern zusammen?

Nicht mit allen, aber fast allen. Die meisten angebotenen Bettles sind von unseren Kuratoren aufgestellt. Diese sind z.B. Zino, ein Journalist, der schon jahrelang in der Szene arbeitet und unter anderem für Backspin schreibt, oder Mr. Rap, der Moderator der Rapschau.

Wie verhindert ihr Manipulation der Streaming Zahlen?

Wir haben keine Kontrolle über die Streaming Zahlen und nutzen lediglich die Zahlen von Spotify als Referenz - die sehen wir genauso wie ihr.

Mitarbeitern von Bettle.club ist es zudem untersagt, selber Tipps auf der Plattform abzugeben.

Warum nutzt ihr Spotify Streams für die Bettles?

Wir haben viele Rap Fans befragt, welchen Zahlen/Rankings sie am meisten vertrauen und Spotify war mit Abstand die häufigste Antwort.

Als Künstler bewerben